Skip to main content

Diese Website verwendet Cookies Zur Datenschutzerklärung

Crosstrainer Test-Überblick, Vergleich, Erfahrungen und Kaufberatung 2019/2020

Bei einem Crosstrainer handelt es sich um ein Trainingsgerät, das die Gelenke schont. Es wird in erster Linie von Sportlern und Personen genutzt, die Gewicht verlieren möchten. Anders als bei einem Fahrradtrainer werden mehr Muskelgruppen angesprochen. Crosstrainer gehören zur Grundausstattung in jedem Fitnessstudio und sind auch für den Heimgebrauch eine gute Alternative. Sie gehören zu den beliebtesten Fitnessgeräten auf dem deutschen Markt und haben einen Marktanteil von über 70%.

Wie funktioniert ein Crosstrainer?

Ein Crosstrainer mag auf den ersten Blick wie ein simples Trainingsgerät aussehen, dahinter steckt jedoch ein sehr ausgeklügelter Mechanismus. Sowohl Crosstrainer als auch Ergometer arbeiten mit einer Bewegung, die einer Ellipse gleicht. Stellt man sich auf den Crosstrainer, beginnt ein Bremssystem zu arbeiten. Die Schwungmasse wird dabei durch eine magnetische Spule im Inneren des Crosstrainers gebremst. Über das Bedienfeld lässt sich die Intensität der Brems- und Laufleistung einstellen. Je nach Einstellung sind dann flache und lange Schritte bzw. hohe und kurze Schritte möglich. Ein Crosstrainer ist also sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene bestens geeignet.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Crosstrainer im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Klarfit Myon Cross Crosstrainer 12kg Schwungmasse SilentBelt System weiß
  • ERGONOMISCH: Der Klarfit Myon Cross Crosstrainer ist ein ergonomisches Heim-Trainingsgerät, um die Leistungsfähigkeit Ihres Körpers zu steigern und Ihr Herz-Kreislauf-System wieder ordentlich in Schwung zu bringen.
  • HOCHER KOMFORT: Der niedrige Einstieg bietet hohen Komfort, während die großen, rutschhemmenden Trittflächen für festen Stand sorgen. Die Standrohre des Crosstrainers mit einem max. Nutzergewicht von 100 kg sind mit bodenschonenden...
  • DISPLAY: Neben der Zeit werden Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch sowie die Distanz auf dem übersichtlichen LCD-Display angezeigt. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine genaue Beurteilung Ihrer körperlichen Fitness zu erhalten.
Bestseller Nr. 2
Miweba Sports Crosstrainer MC300 Stepper Ellipsentrainer Heimtrainer - App Steuerung - 21 Kg Schwungmasse - Pulsgurt - Magnetbremse (Weiß Schwarz)
  • Original Miweba Sports Stufenloses 21 Kg Schwungrad Leiser Riemenantrieb Schonende Magnetbremse
  • LCD Multifunktionsanzeige Puls Geschwindigkeit Distanz Kalorien Fahrzeit Körperfett
  • Fit Hi Way App Gezielteres Training USB Anschluss Handy- & Tablethalterung Zuladung 125 Kg
Bestseller Nr. 3
Sportstech CX2 Crosstrainer- Deutsche Qualitätsmarke -Video Events & Multiplayer APP & integriertem Stromgenerator - Ellipsentrainer mit Konsole und Tablet-Halterung, Ergometer mit 27 Kg Schwungmasse
  • SELF GENERATOR SYSTEM: stromloser und selbstgenerierender Antrieb. Erzeugen Sie den Stromverbrauch ihres Ellipsentrainers während des Trainings. In jedem Raum aufstellbar. Vorteil: Muss nicht in der Nähe von einer Steckdose stehen und spart Strom
  • Live Videos, Coaching & Multi-Player Modus: mit KINOMAP und Sportstech starten Sie jetzt Ihr Next Generation Training. Erleben Sie Home Fitness 2.0 mit der App- kompatiblen Konsole + Tablethalterung! Inklusive praktischer Trinkflaschenhalterung!
  • SCHWUNGMASSE: Laufruhe durch 27 KG Schwungmasse und leisem Rillenriemen Antriebssystem. 24 computergesteuerte Widerstandsstufen für das perfekte Training zu Hause
Bestseller Nr. 4
Crosstrainer MAXXUS CX 5.1 - Heimtrainer In Studioqualität, Bluetooth Steuerung Per Smartphone - 24 KG Schwungmasse Für Natürliche, Gelenkschonende Laufbewegung - Ellipsentrainer Mit 54cm Schrittlänge
  • STUDIOQUALITÄT FÜR ZUHAUSE: Sie sind ambitionierter Sportler und legen Wert auf echte Profi-Qualität? Dann vergessen Sie "billige Crosstrainer" die schon bei geringer Belastung anfangen zu wackeln, quietschen und knacksen. Der MAXXUS CX 5.1 ist...
  • HARMONISCHER, GELENKSCHONENDER LAUF: Mit satten 24kg Schwungmasse spielt der MAXXUS CX 5.1 in einer anderen Liga als gewöhnliche Fitnessgeräte für Zuhause. Erleben Sie harmonischen Tritt und ein besonders rundes Laufgefühl. Dies macht Ihr Training...
  • LEISER BETRIEB OHNE STÖRGERÄUSCHE: Konzentrieren Sie sich voll auf Ihr Training ohne dabei von nervigem Knacken, Klappern oder anderen Geräuschen gestört zu werden. Ihr neues Sportgerät von MAXXUS besitzt eine extrem stabile Stahlrahmenkonstruktion...
Bestseller Nr. 5
Crosstrainer, Ellipsentrainer, Heimtrainer, gelenkschonendes Ausdauertraining, rutschfeste Trittflächen, Fitnessgeräte zur Fettverbrennung, Cardio Trainer Senioren inkl. Trainingscomputer bis 110 kg
  • UNSCHLAGBARES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: Dieser Crosstrainer ist das ideale Einsteigergerät. Zu einem unschlagbaren Preis bietet er Anfängern und Wiedereinsteigern einen hohen Trainingskomfort und alle Funktionen, die sie für ein effektives...
  • STUFENLOSE WIDERSTANDSVERSTELLUNG: Der Widerstand ist bei diesem Heimtrainer stufenlos manuell verstellbar. Damit können Sie die Trainingsintensität jederzeit individuell einstellen und erhöhen, um die körperliche Leistungsfähigkeit effektiv zu...
  • WINKELVERSTELLBARES DISPLAY: Das Display des Trainingscomputers ist winkelverstellbar, sodass Sie beim Training all Ihre Werte bequem im Blick behalten, Trainingszeit und Kalorienverbrauch ablesen und jederzeit in Ihrem gewünschten Pulsbereich trainieren...

Letzte Aktualisierung am 16.02.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Welche Arten von Crosstrainern gibt es?

Die Funktionsweise ist bei vielen Crosstrainern ähnlich und dennoch gibt es deutliche Unterschiede. Beim klassischen Crosstrainer, der etwas um das Jahr 2000 erfunden wurde, gibt es ein Schwungrad, welches durch Auf- und Abwärtsbewegungen in Schwung gebracht wird. Die Stärke des Widerstands ist dabei flexibel an die jeweilige Person anpassbar. Die Schrittlänge ist bei diesen klassischen Geräten recht kurz. Da das nicht dem typischen Bewegungsablauf eines Sportlers entspricht, wurde er weiterentwickelt. Diese Weiterentwicklung ist unter dem Namen Ellipsentrainer bekannt. Der Unterschied zum klassischen Crosstrainer besteht darin, dass auch Rückwärtsbewegungen und gleitendere Bewegungen durchgeführt werden können. Darüber hinaus befindet sich bei diesen Geräten das Schwungrad im vorderen Teil.

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Crosstrainers?

Vorteile

Schont Gelenke und geringe Verletzungsgefahr

Einer der größten Vorteile des Trainings auf einem Crosstrainer ist, dass er keine übermäßige Belastung der Gelenke verursacht. Außerdem verringert es das Risiko von Aufprallverletzungen. Deshalb trainieren viele Menschen lieber auf ihm und lassen das Joggen im Park.

Mehr Muskeln gleichzeitig trainieren

Weitere große Vorteile des Crosstrainers ist, dass Sie beim Training darauf sowohl Ihre Ober- als auch Ihre Unterkörpermuskulatur trainieren. Es wird Ihnen helfen, mehr Kalorien in kürzerer Zeit zu verbrennen.

Trainingsprogramme

Die meisten Trainer sind mit Programmen ausgestattet, die das Intervalltraining durch Wechselwiderstand oder sogar Bergsteigen nachahmen können. Dies kann Ihr Training effektiver machen.

Nachteile

Gewöhnen Sie sich an die Übung

Der größte Nachteil des Crosstrainers ist, dass viele Menschen die Übung unnatürlich finden und die meisten von ihnen es vorziehen, auf einem Laufband zu trainieren, das die Jogging- oder Gehbewegungen am besten nachahmt.

Preise

Ein guter Crosstrainer von einem Markenhersteller kann recht kostspielig sein.

Training am gleichen Ort

Egal, ob Sie mit einem Crosstrainer zu Hause oder im Fitnessstudio trainieren, in beiden Fällen trainieren Sie immer an der gleichen Stelle. Auf Dauer kann dies Motivationsprobleme bereiten.

Crosstrainer bild

Die besten Crosstrainer im Vergleich

Was sollte ich beim Kauf eines Crosstrainers beachten?

Recherchieren Sie die besten Trainingsgeräte, die heute auf dem Markt erhältlich sind und Sie werden feststellen, dass der Crosstrainer zu den besten Geräten zählt. Aufgrund seiner beeindruckenden Bewegungsvielfalt, ist dieses Gerät zum Favoriten von Fitnessclubs und zu einem der wichtigsten Geräte in vielen Heimstudios geworden. Wenn Sie einen Crosstrainer kaufen möchten, sind Sie vielleicht überwältigt von den vielen Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Lesen Sie die folgenden Tipps zum Kauf eines Crosstrainers, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Funktionen

Alle Crosstrainer haben unterschiedliche Funktionen. Die Eigenschaften variieren je nach Marke sehr stark. Neue Modelle sind in der Regel mit besseren Funktionen ausgestattet sein, während ältere Modelle nur den Standard bieten. Einige neue Modelle beinhalten z.B. Herzfrequenzmesser und diverse Intensitätsstufen. Entscheiden Sie vorab, welche Funktionen Sie sich bei Ihrem Gerät wünschen und wählen Sie ein Modell, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Preis

Der Preis ist entscheidend. Billigere Crosstrainer sind vielleicht nicht immer die beste Lösung auch wenn es zunächst verlockend sein mag. Sie bekommen das, wofür Sie bezahlen! Während billige Geräte Ihnen immer noch ein gutes Training bieten, haben diese doch recht wenige Funktionen und können von der Verarbeitung minderwertig sein. Der Preis, den Sie für das Gerät zahlen, ist ein guter Indikator dafür, wie gut der Crosstrainer sein wird. Hochpreisige Crosstrainer halten in der Regel auch länger. Bei der Auswahl eines Crosstrainer ist die Langlebigkeit ein wichtiger Faktor, da man ihn im besten Fall nur einmal kauft.

Standort

Wo soll der Crosstrainer stehen? Dieses Fitnessgerät kann sehr groß sein. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz haben, bevor Sie ein Modell wählen, das für Sie geeignet ist. Planen Sie schon vor dem Kauf einen Raum in Ihrem Haus für den Crosstrainer ein. Messen Sie den Platz aus und suchen Sie nach einem, der passt. Es wird nichts nützen den besten und größten Crosstrainer zu kaufen sofern er im Wohnzimmer ständig im Weg steht.

Beratung

Lassen Sie sich von Ihrem lokalen Fitnessstudio beraten. Die Fitnesstrainer werden Ihnen gerne Ratschläge geben, welche Marke und welches Modell von Crosstrainer am besten für den Heimgebrauch geeignet ist. Die meisten dieser Fitnessgeräte sind robust und widerstandsfähig für den täglichen Gebrauch gebaut und können sehr teuer sein. Wenn Sie planen, die Ausrüstung für eine lange Zeit zu behalten, sollten Sie den Kauf eines hochwertigen Crosstrainers in Betracht ziehen.

Testsieger

Wählen Sie einen Crosstrainer, der bereits positiv in Tests abgeschnitten hat. Diverse Portale im Netz haben Crosstrainer bereits auf Herz und Nieren geprüft, lassen Sie diese Testergebnisse in Ihre Entscheidung mit einfließen.

Der Kauf eines Crosstrainers kann bei so vielen verfügbaren Modellen eine schwierige Entscheidung sein. Suchen Sie daher nach Funktionen, von denen Sie wissen, dass sie für Sie wichtig sind. Lassen Sie sich vorab von Fachleuten beraten, die sich mit der Ausrüstung auskennen und einen Einblick geben können. Am wichtigsten ist es ein Produkt zu wählen, das langlebig ist. Die Empfehlung geht also ganz klar zu einem Markengerät in der oberen oder mittleren Preisklasse.

Crosstrainer im Test:

Wo liegen die Vor- und Nachteile dabei, einen Crosstrainer online zu kaufen?

Wo Sie den Crosstrainer kaufen hängt von zwei wesentlichen Faktoren ab, der Preis und ob Sie bereits ein bestimmtes Modell vor Augen haben. Wenn Sie noch gar keine Ahnung haben welches Modell Sie möchten, kann die Beratung im Fachhandel von Nutzen sein. Sich erst im Fachhandel beraten zu lassen, die Geräte aus der Nähe begutachten ist zwar verpönt aber gängige Praxis. Wenn Sie den Crosstrainer online bestellen haben sie den Vorteil das Gerät innerhalb der gesetzlichen Rückgabefrist von 14 Tagen wieder an den Shop zurückzuschicken. Vielleicht sagt Ihnen der Crosstrainer nach ein paar Tagen doch nicht mehr zu, im Fachhandel müssen Sie dann auf die Kulanz der Verkäufer spekulieren.

Wenn das Gerät defekt geliefert wurde, ist der Ersatz online auch unkomplizierter. Der jedoch größte Vorteil beim Kauf im Internet ist die Tatsache, dass Sie die Preise von vielen Shops gleichzeitig vergleichen können und das in sehr kurzer Zeit. Manche Shops bieten zusätzlich Gutscheine an mit denen noch ein paar Euro zusätzlich gespart werden können. Auch wenn man im Fachhandel die bessere Beratung bekommt und das Gerät sofort mitnehmen kann ist der Kauf im Internet in jedem Fall die bessere Wahl für die meisten Verbraucher.

Wie kann ich den Crosstrainer richtig einstellen?

Im Prinzip ist die Einstellung bei allen Geräten einfach, in den meisten Fällen muss man zunächst nur die Intensität einstellen. Das geschieht in der Regel intuitiv über das Bedienfeld. Welche Intensität für Sie am besten geeignet ist können sie nach einigen Testläufen schnell selbst herausfinden. Die Einstellung des Crosstrainers ist individuell und von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Wenn Sie sich für ein Markengerät entscheiden, ist aber in jedem Fall eine aufschlussreiche Bedienungsanleitung enthalten. Komplexere Einstellungen im Bedienfeld sind dadurch auch relativ einfach einzustellen.

Wie kann ich mit einem Crosstrainer abnehmen? Welchen Kalorienverbrauch kann ich erreichen?

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie sich auf zwei Dinge konzentrieren, das richtig Training und die richtige Ernährung. Während das Training oft die schwierigere Sache sein kann, macht ein Crosstrainer das Training einfach. Crosstrainer sind gut für Herz-Kreislauf-Übungen mit niedriger Intensität. Viele Crosstrainer zählen auch, wie viele Kalorien Sie verbrennen. Diese Geräte sind auch sehr ergonomisch, um sicherzustellen, dass Sie sich beim Training nicht selbst verletzen. Herz-Kreislauf-Übungen mit niedriger Intensität sind ideal für die Gewichtsabnahme. Auch wenn es logisch scheint, dass ein härteres Training für Sie besser ist um Gewicht zu verlieren, so ist ein Training mit geringerer Intensität tatsächlich besser geeignet. Crosstrainer können auf einen niedrigen Widerstand eingestellt werden, um ein geringes Maß an Bewegung zu gewährleisten.

Ein wichtiger Faktor bei der Gewichtsabnahme sind die Kalorien. Sie sollten versuchen, weniger Kalorien zu essen, als Sie verbrennen. Während Sie die Kalorien zählen können, die Sie bei der Nahrung zu sich nehmen, hilft Ihnen ein Crosstrainer Kalorien zu zählen, die Sie während eines Trainings verbrennen. So können Sie Ihren Gewichtsverlust nachvollziehen. Wie viele Kalorien Sie genau verbrauchen können, hängt davon ab wie regelmäßig Sie trainieren und über welchen Zeitraum Sie das machen. Einer der größten Vorteile von Crosstrainern ist, dass sie die Belastungen beim Training auf Ihren Körper reduzieren, insbesondere auf Ihre Knie. Das Laufen entweder im Freien oder auf einem Laufband kann Ihre Knie auf Dauer schädigen. Das Design der Crosstrainer ermöglicht es Ihren Beinen, sich in einer Laufbewegung zu bewegen, aber ohne die Belastung die typischerweise beim Laufen auf einer ebenen Fläche auftreten. Crosstrainer sind eine gute Möglichkeit, in Form zu kommen, ohne Ihren Körper zu schädigen. Bewegung auf einem Crosstrainer in Verbindung mit einer kalorienarmen Ernährung ist eine gute Möglichkeit, Gewicht zu verlieren und sich viel gesünder zu fühlen.

mann auf crosstrainer bild

Wie lange sollte man den Crosstrainer maximal verwenden?

Pauschal lässt sich dazu keine Aussage treffen. In erster Linie hängt es davon ab, wie es um die eigene Fitness steht. Wer bereits Erfahrungen mit dem Crosstrainer hat, kann ruhig drei bis sechs Mal die Woche trainieren. Wie lange man sich pro Tag auf den Crosstrainer stellt, hängt von der Tagesform ab. Es gibt manche Tage, da sind Sie vielleicht schon nach ein paar Minuten außer Puste. Die Ernährung kann ein wichtiger Faktor bei der Intensität des Trainings sein.

Hören Sie auf Ihren Körper und übertreiben Sie es nicht mit dem Training, gerade wenn Sie an den Rand der Erschöpfung geraten. Setzen Sie das Training komplett aus, wenn Sie eine Verletzung oder Muskelkater haben. Ein Training ist ebenfalls nicht zu empfehlen, wenn Sie gesundheitlich angeschlagen sind. Es ist also wichtig vor dem Beginn des Trainings einen Plan aufzustellen, im Zweifel hilft Ihnen ein Fitnesstrainer bei der Erstellung. Standardtraining, Regenerationsläufe und Sprints sollten in angemessenem Verhältnis durchgeführt werden.

Ist ein Crosstrainer bei Arthrose sinnvoll?

Ein Crosstrainer eignet sich für Personen, die unter Arthrose oder Gelenkbeschwerden leiden ganz besonders. Die Gelenke werden bei diesem Training geschont und dennoch kann man sich ausgiebig bewegen, um lästige Pfunde zu verlieren. Im Prinzip ist die Bewegung bei einem Crosstrainer ähnlich wie die beim Joggen. Der große Unterschied besteht aber darin, dass die Bewegungsabläufe viel sanfter sind. Die einbeinigen Stützphasen entfallen bei einem Crosstrainer völlig.

Im Zweifel sollten Sie vorher immer einen Arzt kontaktieren!

Was ist der Unterschied zwischen einem Ergometer und einem Crosstrainer? Wann ist welches Gerät sinnvoll?

Sowohl Ergometer als auch Crosstrainer sind Cardio-Trainingsgeräte. Ergometer werden sehr häufig für medizinische Zwecke eingesetzt. Sehr häufig kommen diese unter anderem beim Belastungs-EKG zum Einsatz. Ergometer sind auch als Fahrradtrainer bekannt und aufgrund ihrer speziellen Bauweise und der Funktion einem Fahrrad sehr ähnlich. Der größte Vorteil, den ein Crosstrainer gegenüber dem Ergometer hat ist, dass nicht nur die Beinmuskulatur beansprucht wird, sondern auch weitere Muskelpartien. Dazu gehören auch die Brust- und Rückenmuskulatur. Für den Heimgebrauch ist daher ein Crosstrainer die bessere Wahl. Sollten Sie jedoch unter Knieproblemen leiden, dann ist das Ergometer das bessere Gerät für Ihren Zweck.

crosstrainer test

Die besten Crosstrainer im Test und Vergleich

Crosstrainer Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Ein Crosstrainer ist ein ideales Gerät für Personen, die Abnehmen wollen. Auch Menschen, die an Arthrose leiden ist ein Crosstrainer zu empfehlen. Die Möglichkeit zu trainieren und dabei die Gelenke zu schonen machen den Crosstrainer zu einem Allrounder für viele Einsatzzwecke und sind sowohl in Fitnessstudios als auch in vielen Heimstudios zu einer festen Größe geworden. Wenn Sie über den Kauf nachdenken, ist es ratsam sich für ein Gerät in der oberen bzw. mindestens in der mittleren Preisklasse umzusehen. Günstige Crosstrainer haben meist eine geringe Lebensdauer und bieten nicht die gleichen Funktionen wie hochwertige Modelle.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *